Skip to main content

SOMMERFESTIVAL 2024

 

Das  Kinderbetreuungsprogramm für 3-12 jährige Kids:

17.06.2024 – 09.08.2024

19.08.2024 – 23.08.2024

jeweils von Montag – Freitag

von 07.30 – 16.30 Uhr

Die Kinder aus Stadt und Umgebung können von 07.30 bis 09.00 Uhr ins Liebeswerk gebracht werden, sie bekommen Ganztagsverpflegung, Freizeitprogramme werden umgesetzt und Spielaktivitäten den Altersgruppen angepasst: Die Fischlein im Alter von 3-5 Jahren, die Mäuse von 6-8 Jahren, Krokodile von 9-12 Jahren. Um 10.00 Uhr gibt es Brötchen mit Getränk, um 12.00 Uhr gibt es Mittagessen im Freien (bei Schönwetter), um 15.45 Uhr eine Jause mit frischem Obst. Zwischen 16.00 bis 16.30 Uhr werden die Kinder wieder abgeholt. Nach schriftlicher Vereinbarung mit den Eltern und Absprache mit den Koordinatorinnen können sie auch früher abgeholt werden bzw. alleine nach Hause gehen. Geschultes Personal bietet während des Sommerfestivals auch Sprachunterricht in Deutsch und in Italienisch. Diese Sprachschulung ist frei zugänglich, die Sprachvermittlung ist spielerisch aufgebaut, sodass sie ansteckend und motivierend wirkt.

Tagesablauf

Ankunft 07.30-9.00 Uhr                                              
Jause 10.00 Uhr (Häppchen für den Hunger zwischendurch)
Mittagessen 12.00 Uhr (das Essen wird in der hauseigenen Mensa mit frischen, gesunden Produkten gekocht)
Marende 15.45 Uhr (frisches Obst)
Rückkehr 16.00-16.30 Uhr In dieser Gleitzeit können die Kinder von ihren Eltern oder berechtigen Personen wieder abgeholt werden. Es besteht die Möglichkeit, die Kinder auch tagsüber nach Absprache abzuholen
Mitzubringen Handtuch, Badebekleidung

Preise:

87,00 Euro pro Woche und Kind (zzgl. der Stempelsteuer von 2,00 Euro).
70,00 Euro pro Woche für das zweite Kind einer Familie
50,00 Euro pro Woche für jedes weitere Kind

Kontakt

sommerfestival@liebeswerk.org Tel. 0473 204 500

Einschreibung Sommerfestival 2024
Die Einschreibungen beginnen am Montag, 22. Januar 2024

täglich von 07.30 – 11.00 Uhr & 14.00 – 16.30 Uhr

 

Hinweis für die Vergabe von Beiträgen für den Tertiärsektor Ebk:
Wir sind mit der Bilateralen Körperschaft für den Tertiärsektor EBK konventioniert. Weitere Informationen unter www.ebk.bz.it

WICHTIGE INFORMATION: Für einige Turnusse sind nur mehr wenige Plätze frei. Nach Anmeldung werden wir Sie kontaktieren um Ihnen die definitive Anmeldung zu bestätigen!