Die Nothelferkapelle

Rechts vom Eingang zur Kirche entstand die kleine Kapelle zu den 14 Nothelfern. Die Skulpturen hat die Künstlerin Ramona Lutt aus Schluderns in rotem Vöraner Sandstein gemeißelt. Die Kapelle ist sehr nüchtern gehalten. Naturelemente wie Wasser, Weihrauch, Bergkristalle verhelfen dem Beter zur Harmonie mit der Schöpfung, mit seinen Heiligen und mit Gott.